Handbuch Der Praktischen Genealogie

Portada
BoD – Books on Demand, 2012 - 448 páginas
0 Opiniones
Der Genealoge Eduard Heydenreich pr sentiert in seinem zweib ndigen Werk einen umfassenden Ratgeber zur Ahnenforschung. Ausf hrlich erl utert er die unterschiedlichen Techniken, Hilfsmittel und Quellen, die dem Familienforscher zur Verf gung stehen. Der erste Band enth lt u. a. Erl uterungen zu genealogischen Tafeln, monumentalen Quellen, der Heraldik, zur m ndlichen Tradierung u. v. m. Sorgf ltig berarbeiteter Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1913.
 

Comentarios de la gente - Escribir un comentario

No encontramos ningún comentario en los lugares habituales.

Páginas seleccionadas

Contenido

Auswanderungen nach fremden Erdteilen
117
Sdau1dhücher der Landsth
133
MemoirenunrlSelbsthiographfen
136
Subskribcntenvcrzeichnisse
141
Vollmählungszettel
149
5iebrnachersWappenhuch
161
Ahnenproben w
167
174
Selbstporträts auf Münzen der Römer und Gnechen
229
Porträt
236
Familienmusccn
245
DasPorttät Wichtigkeit des Porträts für Staat und Familie
258
Franzosen
264
a
277
Ortsmunen als Familiennamen __
318
Flurnamen und Familiennamen
324

Kirchenundlöster 1i4
175
Hausgerät
181
Fa ilieutideikurnmifiakttn
182
Stammbuchbiätter und Stammbücher
191
Ahneuprohen auf Werken der bildenden Kunst
198
Traditionshücher 106
201
QuellenderHeraldik Nationale Kennzeichen m
208
Fälschungvonürkundm 1
209
Heraldischc Andeutungen unehelicher Geburt
216
Hausmarken
223
Kartographische lllustriernng von Familiengesehrehten
330
Die Geneslogie im germanischen Recht _
338
Die rechtliche Lage des heufigm hohen Adels
361
Der Adelsheweis
368
Genealogie und Soziologie
374
Dasßürgertum 332
383
Bedeutung deriarniliengeschichtlichen Quellenkund_eiür?sychisüie undAnthropologie 338
389
Anthropologische huliassung der menschlichen Gesellschaft
395
Derechos de autor

Otras ediciones - Ver todas

Términos y frases comunes

Información bibliográfica